Rezepte, Speiseplan, Zutaten, heimische Kräuter 


In der Rezepteverwaltung stehen die für die diagnostizierten Syndrome relevanten Speisen und Getränke zur Verfügung. Sie können die Rezepte modifizieren oder neue hinzufügen. Die Speisen werden nach Kategorien wie Frühstück, Jause, Mittagessen,... für einen Speiseplan verwendet.
Die heimischen Kräuter werden in der Wirkung und Zubereitung beschrieben.
Sie können selbst die Rezepte, Zutaten und Kräuter verändern, neue Rezepte erstellen und die Rezepte entsprechend Ihren Erfahrungen den Syndromen zuordnen. Wollen Sie Ihre Rezepte oder Änderungen in die Datenbank eingepflegt bekommen machen wir das gerne für Sie.

beratung detail rezepte

Das Programm berechnet bei den Rezepten anhand der Zutaten automatisch die Mengen der relevanten Inhaltsstoffe wie Kkal., Kohlenhydrate, Fett, Eiweiß, Cholesterin, Harnsäure, Eisen, Zink,... u.v.m. Die Zuordnung der Rezepte zu ausgewählten Syndromen ist dadurch für den Berater, Therapeuten, Arzt und Ernährungswissenschaftler eine wesentliche Erleichterung. Ein besonderer Vorteil des Programmes ist, dass die Krankheiten/Syndrome auch kombiniert werden und dann die Rezepte und Lebensmittellisten entsprechend der Schnittmenge angezeigt und ausgedruckt werden.
 

Wollen Sie hier als Therapeut oder Arzt kostenfrei gelistet werden folgen Sie bitte diesem Link




Banner BU allomed Stomabeutel

Language / Sprache

Anmeldung

Melden Sie Sich an um auf alle Inhalte zugreifen zu können.