Therapielisten TCM

Jede Liste kostet € 2,50 Netto zuzüglich 20% MwSt. ergibt € 3,00
Die Listen sowie die Rechnung werden an die genannte Mailadresse im PDF-Format zugesandt.

Generated with MOOJ Proforms
* Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Anrede
Frau
Herr
Vorname
Name
Firma
Adresse
Postleitzahl
Ort
Bundesland
Land
e-Mail *
Tel Festnetz
Web-Site
Tel Mobil


Blase - Feuchte Hitze in der Blase Hitze u Feuchtigkeit beseitigen, Wasserwege öffnen. - heiß NEIN, warm NEIN (nur scharf JA), neutral u erfrischend JA (außer sauer NEIN), kalt bitter u salzig JA süß u sauer NEIN
Blase - Feuchtigkeit und Kälte in der Blase Kälte vertreiben, Feuchtigkeit auflösen, Wasserwege durchgängig machen. Diese Kälte schlägt rasch in Hitze um.
Blase - Leere und Kälte in der Blase Ni Yang stärken, wärmen, Blase stärken
Dickdarm - äussere Kälte befällt den Dickdarm Kälte vertreiben, Qi bewegen, wärmen
Dickdarm - Feuchte Hitze im Dickdarm Durchfall stoppen, Hitze kühlen, Feuchtigkeit beseitigen
Dickdarm - Hitze blockiert den Dickdarm II akut Hitze in Magen und Dickdarm beseitigen, Stuhl fördern, Flüssigkeiten ergänzen
Dickdarm - Trockenheit des Dickdarms
Dickdarm - Yang Mangel (Kälte) Mitte stärken, Yang wärmen
Herz - Blut Mangel Blut u Herz stärken (siehe auch Leberblutaufbau), Geist beruhigen, Mitte stärken (Milz Qi Aufbau). - heiß NEIN, warm WENIG (süß JA), kalt NEIN (salzig WENIG),  neutral u erfrischend (sauer WENIG)
Herz - Blut Stagnation Blut bewegen, Stagnation lösen, Blut nähren u ev kühlen, Geist beruhigen - immer über Milz u Niere! - Heiß NEIN, kalt NEIN, warm WENIG (süß JA salzig NEIN), neutral u erfrischend JA
Herz - Feuer Hitze kühlen u ausleiten, Geist beruhigen, Herz u Nieren Yin nähren, ev kühlen. -  heiß NEIN, warm wenig bis NEIN, alles andere JA
Herz - Heisser Schleim verstopft die Herzporen He Feuer kühlen, Schleim beseitigen, Geist beruhigen
Herz - Kalter Schleim verstopft die Herzporen Feuchte u Schleim vermeiden u dann transformieren u ausleiten, Geist beruhigen u Shen verankern (Ernährung kann nur verhindern dass neue Feuchtigkeit entsteht - es handelt sich hier um schwere Krankheitsbilder die ärztliche Betreuung erfordern
Herz - Qi Mangel Herz Qi stärken (über Qi Aufbau d Milz u Nieren, Aktivierung des Qi u Blutflusses), Blutaufbau, da sich Herz-Qi u Herzblutmangel gegenseitig bedingen. - heiß WENIG, kalt NEIN, alles andere JA (nur sauer-erfrischend u bitter-warm WENIG)
Herz - Yang Mangel Herz Qi u Yang stärken, wärmen, Blut u QI bewegen. - kalt NEIN, heiß WENIG (süß JA), alles andere JA (bitterwarm u sauer-erfrischend WENIG)
Herz - Yin Mangel Geist beruhigen, HeYin u NiYin nähren. - heiß NEIN, bitter u salzigwarm NEIN (Rest WENIG), neutral u erfrischend JA, kalt WENIG
Leber - aufsteigender Leber-Yang Leber Yang absenken, Yin u Blut nähren ,Substanz aufbauen MUSS SCHLAFEN. - heiß, warm NEIN (außer wenig süßwarm u scharfwarm) alles andere JA
Leber - Blut-Mangel Blut nähren, Mitte u Ni Qi stärken, Leber harmonisieren. -  heiß - NEIN, kalt - NEIN, sauer -WENIG, warm - WENIG (bitter NEIN, süß JA), neutral u erfrischend JA
Leber - Blut-Stagnation LeQi bewegen, Blut bewegen, regulieren. - heiß NEIN, kalt NEIN, sauer u bitterwarm WENIG, alles andere JA 8vor allem neutral u erfrischend)
Leber - feuchte Hitze in Leber und Gallenblase Feuchtigkeit u Hitze ausleiten, Qi d Mitte in Bewegung bringen, Mi stärken. - heiß NEIN, warm WENIG/ NEIN, neutral/ erfrischend JA (sauer WENIG), kaltsalzig u bitter JA, sonst NEIN
Leber - Feuer Feuer kühlen, Leber beruhigen, Feuer absenken. - heiß, warm NEIN (scharfwarm WENIG), sauer WENIG, alles andere JA
Leber - Gallenblase Qi-Leere Gallenblase stärken u wärmen
Leber - Kälte im Lebermeridian Le wärmen, Yang aufbauen, LeQi bewegen, Kälte zerstreuen
Leber - Qi-Stagnation mit Essen allein schwer zu lösen, LeQI verteilen, bewegen. -  heiß - NEIN, kalt - NEIN, sauer - WENIG, alles andere JA, vor allem BITTER
Leber - Wind Wind ausleiten, Hitze kühlen (siehe Leber Feuer), Yang absenken (siehe aufsteigender Leber Yang), Blut u Yin nähren (siehe Leber Blut Mangel)
Leber - Wind mit aufsteigendem Leber Yang
Leber - Wind mit Blutleere
Leber - Wind mit extremer Hitze
Lunge - Qi Mangel Lu-Qi Aufbau, Mitte stärken, Niere stärken. - heiß WENIG, warm u neutral JA, erfrischend WENIG, kalt NEIN
Lunge - Schleim-Feuchtigkeit in der Lunge Schleim lösen, Lungen-Qi regulieren, Husten beruhigen
Lunge - Schleim-Hitze in der Lunge Schleim lösen, Hitze kühlen, Lu Qi absenken, Milz tonisieren, Husten beruhigen. - heiß/ warm meiden - mehr erfrischende Nahrungsmittel
Lunge - Schleim-Kälte in der Lunge Schleim lösen, Lu Qi absenken, Milz tonisieren, Husten beruhigen kalt/ erfrischend meiden - mehr warme Nahrungsmittel
Lunge - Trockenheit der Lunge befeuchten, Säfte u Yin nähren, Mitte stärken. - heiß NEIN, warm WENIG-NEIN, neutral u erfrischend JA, kalt NEIN
Lunge - Wind-Hitze befällt die Lunge PE ausleiten (Oberfläche öffnen u Hitze vertreiben), Hitze kühlen, LuQi stärken
Lunge - Wind-Kälte befällt die Lunge PE ausleiten (Oberfläche öffnen u Kälte vertreiben), LuQi stärken, Mitte stärken heiß JA (außer bitter), warm u neutral JA (außer sauer), erfrischend u kalt NEIN
Lunge - Yin Mangel Lu-Yin nähren u befeuchten, Mitte stärken, Nieren-Yin nähren. - heiß NEIN, warm WENIG, neutral u erfrischend JA, kalt WENIG
Magen - Blutstagnation Stagnation bewegen, Blut bewegen (zerstreuen) - Arzt, MaQi absenken, u Magen harmonisieren. - siehe Ernährung bei MaQi Mangel, Nahrungsstagnation u rebel. MaQi
Magen - Feuer Magenhitze kühlen, Magen-Qi nach unten leiten u tonisieren. -  heiß NEIN, warm NEIN (außer ganz wenig süß scharf), alle andere JA
Magen - Magenkälte mit Flüssigkeit Ma u Mi QI stärken u wärmen, Kälte vertreiben, Flüssigkeit auflösen. -  heiß u erfrischend WENIG, warm+neutral JA, kalt NEIN
Magen - Nahrungsstagnation Stagnation beseitigen, MaQI nach unten leiten. -  heiß NEIN, warm neutral JA (außer sauer), erfrischend WENIG, kalt NEIN
Magen - Qi Mangel Ma u MiQi stärken. - warm u neutral JA, heiß u erfrischend WENIG, kalt NEIN
Magen - rebellierendes Magen Qi MaQi absenken, Magen harmonisiernd u stärken
Magen - Yin Leere Ma Yin stärken, Körperflüssigkeiten nähren, Mitte stärken über MiQI Aufbau. - heiß NEIN, warm WENIG (sauer u bitter NEIN), neutral u erfrischend JA, kalt z.T.
Milz - Hitze und Feuchtigkeit befällt die Milz Qi Aufbau Mi u Ni, Feuchte ausleiten, Hitze kühlen, Feuchte trockenlegen. - heiß NEIN, warm-wenig, neutral JA, erfrischend u kalt wenig, sauer NEIN
Milz - Kälte und Feuchtigkeit befällt die Milz Qi Aufbau Mi u Ni, Nässe auflösen, Feuchte beseitigen, Kälte vertreiben u wärmen. -  warm-neutral, wenig sauer, kalt NEIN
Milz - Qi Mangel MilzQi stärken, Magen Qi bewegen u nach oben bringen. - warm/ neutral/ erfrischend -  wenig heiß / kalt - nein
Milz - Qi Mangel + Absinkendes MilzQi MiQi stärken, Qi heben, Yang anheben
Milz - Qi Mangel + Milz kontrolliert das Blut nicht Milz tonisieren u stärken plus blutnährende Nahrungsmittel, NiQi unterstützen, etwas Adstringierend
Milz - Yang Mangel MilzQi u MiYang stärken u wärmen, Kälte vertreiben, Qi bewegen. -  kalt NEIN, erfrischend WENIG (süß JA, sauer NEIN), alles andere JA
Niere - Herz und Niere kommunizieren nicht mehr Nieren Yin u Yang nähren, Essenz nähren, He Yin nähren Hitze vom Herzen absenkenheiß NEIN, warm süß-salzig JA rest WENIG, neutral JA, erfrischend WENIG außer salzig JA, kalt NEIN - Kombi aus NI Yin u Yang Aufbau
Niere - Jing Mangel Nierenessenz nähren
Niere - Nieren können das Qi nicht empfangen Nieren stärken u wärmen, Absenken der Lunge fördern u LUQI stärken
Niere - Qi ist nicht fest Nieren stärken u stabilisieren. - heiß NEIN, warm u neutral JA, erfrischend WENIG (außer sauer JA), kalt NEIN
Niere - Yang Mangel Yang tonisieren u wärmen, Mitte stärken, wärmen. - heiß - ETWAS warm u neutral JA, erfrischend WENIG, kalt NEIN
Niere - Yin Mangel NiYin nähren, Mitte stärken, Lebensstil ändern (Ruhe, Erholung, Schlaf) heiß NEIN, warm WENIG, neutral u erfrischend JA, kalt WENIG



Obige Listen als Schnittmenge (+ € 7,00) -> ergibt eine Liste Wenn oben ausgewählte Listen kombiniert werden sollen, müssen für den Arbeitsaufwand die Extra-kosten verrechnet werden, da diese Listen individuell erzeugt werden müssen.

Die Kombination von Listen ist bis zu drei Syndromen sinnvoll, wenn diese sich nicht gegenseitig ausschließen.


Listen personalisiert mit Logo (einmalig + € 7,00 - pro Liste + € 1,30)
Klient Familienname
Klient Vorname
Ihre Daten (Firma, Name, Adresse, Tel,...
Hier Ihr Logo auswählen (Max 1MB)



Banner BU allomed Hautschutzringe

Language / Sprache

Anmeldung

Melden Sie Sich an um auf alle Inhalte zugreifen zu können.